Tierschutz fängt bei unseren Tieren an

Beim Thema Tierschutz denkt man spontan an den Tiernotdienst oder das Tierleid auf der ganzen Welt oder an die vielen Tiere im Tierheim. Der Tierschutz der eigenen Tiere gerät hierbei schnell in Vergessenheit. Hunde mit ausgeprägtem Bewegungsdrang, werden aus Zeitgründen häufig nur schnell um den Block geführt und auch um die Ernährung des Hundes machen sich nur wenige Hundebesitzer Gedanken.

Tierschutz fängt bei unseren Tieren an

Dabei hat die Wahl des Hundefutters großen Einfluss auf die Gesundheit unserer Vierbeiner. Verdauungsstörungen, Allergien, Ekzeme und Mangelerscheinungen bei Hunden sind häufig auf eine Fehlernährung zurückzuführen, da in herkömmlichem Hundefutter Füllstoffe, Schlachtabfälle, Getreide und unverträgliche Inhaltsstoffe enthalten sind, die unserem Vierbeiner nicht gut tun.

Leider ist auf den ersten Blick nicht zu ersehen, welche Inhaltsstoffe im Hundefutter enthalten sind. Um dies herauszufinden, ist es nötig, das Kleingedruckte auf den Verpackungen zu studieren, was sehr aufwendig ist. Hundebesitzer, die sich diese Mühe machen, müssen leider feststellen, dass selbst die Zutaten der kostspieligen Futtersorten im Handel nicht einwandfrei auf eine gesunde Ernährung der Hunde abgestimmt sind.

Doch es gibt auch Hundefutter, das sich für die artgerechte Ernährung der Hunde hervorragend eignet. Das Unternehmen Charity for Dogs bietet gesundes Hundefutter, das über einen besonders hohen Fleischanteil verfügt und kein Getreide enthält. Zusätzlich ist das Hundefutter mit gesundem Gemüse angereichert. Ein weiterer Vorteil ist die Grundidee der Gründer von Charity for Dogs, denn beim Futterkauf spendet das Unternehmen 50% der bestellten Menge an die Tiertafel und verhindert so, dass Hunde aus Kostengründen in ein Tierheim abgeschoben werden.


Bildnachweis:©Shutterstock-Titelbild: Mila Supinskaya Glashchenko

Über 

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.